Mail: info@panzer-datentechnik.de Kontakt: 08226 8699 0
Vernetztes Drucken. Von Einkauf bis Auslieferung.

Barcode-Scanner und MDEs

Barcode-Scanner und Mobile Datenerfassungsgeräte (MDEs) finden vor allem Anwendung im Lagerwesen, im Einzelhandel, im Kassenbereich, in der Fertigung, zur Qualitätssicherung, im Vertrieb sowie in allen dazwischen geschalteten Arbeitsstufen. Aus dem Logistikbereich ist die Mobile Datenerfassung mittels Handhelds ebenfalls nicht mehr weg zu denken.

Handscanner können je nach Einsatzerfordernissen entwederdrahtgebunden (USB, Keyboard Wedge etc.), oder auch als drahtloseFunkscanner mit einem Rechnersystem kommunizieren. Sie ermöglichen das schnelle Lesen von Barcodes sowohl mit hoher als auch geringer Dichte.

Im industriellen Anwenderbereich zeigt sich ein deutlicher Trend zu mehr2D-Codes und zu mehr Mobilität. Mit dem zweidimensionalen Data MatrixTM Code (2D-Code) kann im Vergleich zu eindimensionalen Barcodes (1D-Codes) die Informationsdichte pro Fläche deutlich erhöht werden. Bei 2D-Codes sind die Informationen sehr kompakt in einer quadratischen oder rechteckigen Fläche als Muster von Punkten codiert. Der Code enthält redundante (mehrfach vorhandene) Daten. Dies bedeutet, dass man mit modernen Geräten problemlos auch beschädigte und schlecht gedruckte Barcodes noch lesen kann.

Verschiedenartigste Barcodes, ob mit Laser-, Nadel- oder Thermodruckverfahren erstellt, können mit dem richtigen Barcode-Scanner selbst in schwierigsten industriellen Umgebungen sicher erkannt werden. Je nach Anforderung stehen verschiedene Scanner-Optiken zur Auswahl, wie Standard Range, High Density, Wide Angle u.a..